Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite FAQ Spam über das eigene Portalverhindern
Artikelaktionen

Sie erhalten Spam-Emails über das Kontakt-Formular (contact-info) oder die sendto_form?

Diese Änderung (sendto_form deaktivieren) wird vom CMS-Team bis Anfang März 2014 in allen Portalen vorgenommen worden sein. 

Standardmäßig bringt das CMS Plone 3 zwei nicht gegen Missbrauch abgesicherte Formulare mit sich.

Zum einen das Formular 'contact-info', zum andern das Formular 'sendto-form'.sendto-form-pic

sendto-form deaktivieren

Button (s.o.) ausblenden:

1.1 Wechseln Sie über 'Konfiguration' in das ZMI (Zope-Management-Interface).

1.2 Wählen Sie den Ordner 'portal_actions', anschliessend 'document_actions'.

1.3 Setzen Sie einen Haken vor dem Eintrag 'sendto (Send this)'

1.4 Klicken Sie anschliessend auf den Button 'Delete'.

Jetzt deaktivieren Sie das Formular für nicht angemeldete Besucher - und Spam-Bots:

2.1 Immer noch im ZMI (s. 1.1)  wechseln Sie wieder auf die oberste Ebene.

2.2 Klicken Sie den Tab 'Security' an:

sec-tab2

2.3 Mit Hilfe Ihrer Browser-Such-Funktion (STRG-F) finden SIe schnell den Eintrag 'Allow sendto':

allow_sendto

Entfernen Sie den Haken bei 'Acquire' und 'Anonymous', achten Sie darauf, nur noch Haken bei Manager und Editor gesetzt zu haben.

2.4 Scrollen Sie nun ganz nach unten und klicken auf 'Save Changes'

2.5 Bestätigen Sie den Button, der nun erscheint um Ihnen anzuzeigen, das Ihre Änderungen gespeichert wurden.

 

contact-info mittels eines CAPTCHA absichern

1. Überprüfen Sie unter 'Konfiguration', 'Zusatzprodukte', das auf Ihrem Portal die Erweiterung 'PloneFormGen' installiert ist.  

2. Erstellen Sie im Anschluss ein eigenes Formular (am besten auf der obersten Ebene des von Ihnen betreuten Portals) und benennen Sie dieses als 'contact-info-1' (- also das feld Kurznamen).

3. Wichtig: Fügen Sie auf jeden Fall ein CAPTCHA-Feld hinzu - dieses bietet Ihnen (größtenteils) den Schutz vor Spam-Mails. Dieses Feld wird automatisch als erforderlich angelegt.

4. Nachdem das Formular Ihren Vorstellungen entspricht, wechseln Sie wieder in das ZMI (s.o, 1.1).

5. Finden Sie das Objekt 'contact-info-1', das Sie soeben erstellt haben, setzen Sie einen Haken in der Checkbox vor dem Objekt und klicken unten auf den Button 'Rename'.

6. Jetzt ändern Sie den Namen des Objekts in 'contact-info'.

Sollten Sie noch keine Erfahrung mit PloneFormGen haben: Dokumentation für PloneFormGen:

http://www.hasecke.com/plone-benutzerhandbuch/3.3.5/erweiterungen/ploneformgen/index.html

 

 

 

 

 

02.05.2015 22:41
Benutzerspezifische Werkzeuge