Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite FAQ Veranstaltungen aus dem LSF im CMS anzeigen
Artikelaktionen

Wie kann ich die Lehrveranstaltungen meines Institutes aus dem zentralen Online-Vorlesungsverzeichnis (LSF) auf meiner Institutshomepage im CMS anzeigen lassen?

Für die Übernahme der Veranstaltungen aus dem zentralen Vorlesungsverzeichnis LSF wurde an der Universität Freiburg ein neuer Inhaltstyp erstellt. Dieser nennt sich "SOAPLSF". Um diesen Inhaltstyp nutzen können, muss der Administrator Ihrer CMS-Seite das Produkt SOAPLSF installieren. Gehen Sie wie folgt vor:

1. Installation des Produktes "SOAPLSF" in der Plone Konfiguration

Unter "Konfiguration" finden Sie "Produkte hinzufügen/entfernen":

soaplsf4

 

Dort können Sie das Produkt "SOAPLSF" installieren:

soaplsf5

 Sobald das Produkt installiert ist, wechslen Sie zurück auf die Inhaltsverwaltung Ihrer Seite, in den entsprechenden Ordner, in dem Sie ihre Veranstaltungen auflisten möchten.

 

2. Lehrveranstaltungen mit SOAPLSF auf der Seite einbinden

Klicken Sie wie gewohnt auf "Hinzufügen" und wählen den Inhalttyp "SOAPLSF" im drop-down menu:

soaplsf1

 

Um die Auswahl des Online-Vorlesungsverzeichnisses auf die für Sie relevanten Inhalte zu beschränken, müssen Sie nun in drei Schritten vorgehen:

1. Schritt: [default]:

Geben Sie wie bei anderen Inhalstypen gewohnt Kurzname und Titel ein, die für ihre Lehrveranstaltungsübersicht zutrifft. Geben Sie das Semester an, das aus dem Online-Vorlesungsverzeichnis ausgewählt werden soll. Anschließend klicken Sie auf "Nächster".

soaplsf6

 

2. Schritt: [Überschrift]

Auf der zweiten Seite können Sie eine "Überschrift" aus dem Vorlesungsverzeichnis, unter der Ihre Veranstaltungen einsortiert sind. Die Auswahl entspricht der Einteilung der Überschriften in LSF. Jede Auswahl öffnet ein weiteres Auswahlfeld, so dass Sie die ebenen gezielt einschränken können, bis Sie bei Ihrem Institut bzw. der gewünschten Ebene gelandet sind.
Jede Ebene kann als Wurzel betrachtet werden, im CMS erscheint anschliessend entweder die Auflistung der Veranstaltungen (wenn Sie eine sehr tiefe Ebene, z.B. Institut auswählen), oder bietet dem Besucher Ihrer Seite dann die Möglichkeit, von der angegebenen Ebene weitere untereinträge selbst zu öffnen (zB. Sie wählen Fakultätsebene aus, und der Betrachter kann sich die gewünschte Instutsveranstaltungen selbst auswählen).
Klicken Sie nach der gewünschten Auswahl wieder auf "Nächster":

 

3. Schritt: [Layout]

Im dritten Schritt können Sie aus verschiedenen anzeigevarianten auswählen, in welcher Darstellungsform Sie Ihre Veranstaltungen angezeigte haben möchten. Derzeit gibt es zwei verschiedene Varianten:
"layout1.xsl" stellt alle verfügbaren Information aus dem LSF dar. "layout2.xsl" ist eine kompaktere Version, die weniger Platz benötigt.

soaplsf8

 

 Nach dem Speichern wechselt die Ansicht wie gewohnt auf "Anzeigen" und Sie sehen das Ergebnis Ihrer Auswahl.

soaplsf9

 

soaplsf10

Nutzer mit Bearbeitungsrechten an der Seite haben unten auf der Seite einen Schalter "aktualisieren". Damit kann der Inhalt jederzeit aktualisiert werden, sofern die Anzeige nach Änderungen im LSF nicht sofort aktualisiert wird (Cache). Diese Aktualisierung ist erforderlich sowohl nach der Änderung an dieser Seite (z.B. Änderung des Layouts, oder Änderung der Überschriftenauswahl), als auch nach dem Bearbeiten von LSF Daten.
 

 

03.03.2011 15:53

Die FAQ-Inhalte sind leider veraltet und werden seit längerem nicht mehr gepflegt. Bitte verwenden Sie unsere neue Online-Dokumentation zu Plone 4 oder wenden Sie sich direkt an cms@rz.uni-freiburg.de

Benutzerspezifische Werkzeuge